Home      IT


20.08

21.08

22.08
Shop

Der Tiroler Höhenweg

10. Etappe
Tourdaten
Länge:
8,4 km
h.m. :
650 hm
h.m. :
750 hm
Dauer:
3.2 h

Zwickauer Hütte (2982 m) - Stettiner Hütte (2875 m)

Im nördlichen Wegabschnitt (unterhalb der Zwickauer Hütte) führt der recht gut ausgebaute Weg sehr steil und teilweise ausgesetzt über einen Bergrücken; im mittleren Teil quert man ohne großen Höhenunterschied steil abfallende Berghänge, die sehr reizvoll abwechselnd mit Glimmerschiefer und kristallinem Kalk (Marmor) durchzogen sind; hier trifft man bis in den Hochsommer hinein mehrere hartgefrorene steile Schneefelder an (Pickel und Steigei-sen!).
Im südlichen Wegabschnitt wandert man in mäßiger Steigung auf dem gut ausgebauten Meraner Höhenweg. Herrliche Rundsicht, besonders im nördlichen und mittleren Abschnitt.

 


© 2008 Tourismusverband Eisacktal   -   Tel. +39 0472 802 232
info@tiroler-hoehenweg.info